Datenstruktur Siedlungsentwässerung, VSA-DSS Lizenz

ACHTUNG: Die „Datenstruktur Siedlungsentwässerung VSA-DSS Lizenz“ wird zurzeit aktualisiert. Die aktualisierte Version wird voraussichtlich ab September 2020 zur Verfügung stehen. Wir empfehlen -falls möglich- die aktualisierte Version abzuwarten.

Lizenz für den Gebrauch und die Nutzung der VSA INTERLIS Beschriebe, Transferdatensätze und Objektkataloge (Publikationsjahr 2014)

Inhalt:

  • Richtlinie «Datenstruktur Siedlungsentwässerung» (VSA-DSS)
  • Erweiterungen «Optische Inspektion» (VSA-KEK), «Abwasserentsorgung im ländlichen Raum» (ALR), «Massnahme» (Massnahmenplan), «Stammkarte» und «Melioration»
  • INTERLIS Beschriebe
  • VSA-DSS-Mini (ASCII / Excel / INTERLIS)
  • Transferdatensätze
  • Objektkataloge

Diese CD:

  • Unterstützt Softwarehersteller, die basierend auf dem neuen Modellbeschrieb (*.ili) ihre INTERLIS Schnittstellen mit Konfiguration VSA-DSS und Erweiterungen sowie VSA-DSS-Mini anpassen oder neu entwickeln.
  • Dokumentiert Geomatiker (mit Kenntnis von INTERLIS), die VSA-DSS Daten austauschen wollen.
  • Dokumentiert und führt diejenigen Ingenieure in die Thematik ein, die im Rahmen des GEP und der Erhaltung von Kanalisationen anfangen Daten mit INTERLIS auszutauschen.
  • Stellt die Richtlinie Datenstruktur Siedlungsentwässerung (VSA-DSS) digital zur Verfügung.
  • Dokumentiert die Erweiterungen «Optische Inspektion» (VSA-KEK), «Abwasserentsorgung im ländlichen Raum» (ALR), «Massnahme» (Massnahmenplan), «Stammkarte», «Melioration» (INTERLIS 2.3. und teilweise Transferdatensatz)
  • Dokumentiert das Abgabeformat VSA-DSS-Mini, Gemeinde-GEP -> Verbands-GEP (ASCII / Excel / INTERLIS und Transferdatensatz)
  • Publikationsjahr: 2014

Zurück zur Übersicht