Agrarpaket 2018, VSA-Stellungnahme

Der VSA begrüsst den Ansatz zur Herleitung der Grenzwerte für die zulässigen Verunreinigungen in Mineraldüngern. Es ergeben sich jedoch
Vorbehalte zum Ansatz, dass nur aus Klärschlamm gewonnener mineralischer (Phosphor-)Dünger davon betroffen sein soll und der Höhe der hergeleiteten Grenzwerte, welche deutlich tiefer sind als diejenigen umliegender Nachbarländer und der EU. […]

  • Publikationsjahr: 2018

Zurück zur Übersicht