VSA-EcoBox

Für saubere Ufer und Gewässer

Hintergrund

Mit der VSA-EcoBox können Raucher unterwegs ihrer Leidenschaft nachgehen, ohne dabei die Umwelt und unsere Gewässer zu verunreinigen. Denn achtlos weggeworfene Zigarettenstummel sind ein echtes Problem:

  • 1 Zigarettenstummel enthält über 7000 giftige, z.T. krebsauslösende Chemikalien, darunter Nicotin, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Arsen und Schwermetalle. Diese sind schon in kleinen Mengen tödlich für Fische und andere Wasserorganismen.
  • Ca. 2/3 der gerauchten Zigaretten landen als Abfall in der Umwelt und machen 30-40 % der in Erhebungen gesammelten Abfälle an Uferbereichen von Gewässern aus (vgl. Swiss Litter Report, 2018).
  • Die Cellulose-Acetat-Filter von Zigaretten sind biologisch nicht abbaubar. Sie zerfallen aber unter dem Einfluss von Sonnenlicht und Feuchtigkeit in kleinere Plastikteile (Mikroplastik). Rund 1/3 des gesamten Mikroplastiks in den Weltmeeren stammt aus Fasern von Zigarettenfiltern (Quelle: https://www.higgs.ch/).
Ergebnisse des Swiss Litter Reports (2018). Die Top 10 der während 12 Monaten am häufigsten an Gewässern gefunden Abfallkategorien werden mit deutlichem Vorsprung von Zigarettenstummeln angeführt.

Auch wenn Zigarettenstummel für gewöhnlich nicht direkt in Gewässer geworfen werden, genügt ein Regenguss um grosse Mengen der in der Umwelt entsorgten Kippen in Flüsse und Seen zu spülen. Besonders beliebt und fatal ist die Entsorgung in Strasseneinlaufschächten, denn vielen Menschen ist nicht bewusst, dass:

  1. viele dieser Schächte nicht auf eine Abwasserreinigungsanlage führen, sondern direkt in ein Gewässer münden oder gar ins Grundwasser versickern. Der VSA bietet daher auch Rondellen zur Kennzeichnung von Abwasserschächten an, die nicht auf eine ARA führen.
  2. ein Teil des Abwassers mit den oben aufschwimmenden Zigarettenstummeln direkt in die Gewässer entlastet wird, wenn das anfallende Regenwasser die Kapazität der Abwasserreinigungsanlage übersteigt.

Kleiner Behälter, grosse Wirkung!

Damit Zigarettenkippen gar nicht erst achtlos weggeworfen, sondern stets einfach und sicher entsorgt werden können, bietet der VSA einen «Taschenaschenbecher», die VSA-EcoBox, an. Mit gerade mal 5.3 cm Durchmesser und einer Höhe von 2 cm passt der kleine verschliessbare Aschenbecher in jede Tasche und fällt mit seinen 32 Gramm unterwegs kaum ins Gewicht. Wenn er voll ist, kann er bequem im Müll entleert und danach weiter verwendet werden.

Helfen Sie mit, unsere Gewässer zu schützen und entsorgen Sie Zigarettenstummel, Kaugummis und andere Kleinstabfälle unterwegs bequem in der VSA-EcoBox!

Die VSA-EcoBox wird in Zusammenarbeit mit der Summit Foundation aus recyceltem Weissblech in einer geschützten Werkstatt in Lausanne hergestellt.

Bestellen Sie jetzt die VSA-EcoBox und verteilen Sie sie in Ihrem Kanton und Ihrer Gemeinde!

Auskünfte und Bestellung von Mustern erhalten Sie auf der VSA-Geschäftsstelle:

sekratariat@vsa.ch
043 343 70 70

  • Publikationsjahr:  2020

Zurück zur Übersicht