Corona-Info

Fachkurs ABC des GSchG – Teil Abwasserrecht

Zielpublikum:

Der Kurs richtet sich an folgende Personengruppen:

  • Mitarbeitende von Behörden (Kantone und Gemeinden inkl. deren Jurist/innen), welche noch nicht lange in ihrer Funktion tätig sind
  • Mitarbeitende von Ingenieur- und Planerfirmen
  • Mitarbeitende von Unternehmungen im Bereich Gewässerschutz
  • ARA-Betriebsleiter
Kursinhalte:
  • Überblick
  • Bewilligungswesen
  • Abwasserarten
  • Zentrale vs. dezentrale Abwasserentsorgung
  • Anforderungen an die Einleitung von Abwässern
  • Abwassergebühren und deren Lenkungswirkung
  • Vertiefung ausgewählter Aspekte mit Übung
Kursziel:

Die Teilnehmer lernen die zentralen Vorschriften im Bereich des Abwasserrechts kennen und wissen, wie diese in der Praxis anzuwenden sind. Sie kennen die Rollen und Aufgaben der Akteure der Siedlungsentwässerung, bezüglich Gewässerschutzbewilligungen, Abwassereinleitungen, Betrieb und Kontrolle der Abwasseranlagen, Abwassergebühren etc. Beispiele aus der Praxis helfen mit, den Transfer in die eigene Organisation zu vereinfachen.

Datum:
25.03.2021
Zeit:

08.00 – 16.30 Uhr

Ort:

 KV Business School, Sihlpost Bildungszentrum Zürich

Anmeldeschluss:
26.02.2021
Optionen:

Vegetarische Verpflegung

Anfahrt

Zurück zur Übersicht