Corona-Info

Fachkurs Abwasserhydraulik

Dieser Kurs ist Teil der VSA-Schulung Fachperson GEP

Ort:

Dieser Fachkurs findet online mit ZOOM statt.

Zielpublikum:

Junge Ingenieur/innen, erfahrene Ingenieur/innen mit Ersteinstieg im Bereich Abwasserhydraulik.

Kursinhalte:

Der Fachkurs lehrt die Grundlagen der hydraulischen Dimensionierung und Gestaltung von Abwasserbauwerken anhand der geltenden Normen. Übungen zu den Themen Rohrbemessung, Vereinigungsbauwerke, Regenüberläufe und Absturzbauwerke vertiefen die erlernten Grundlagen und runden den Fachkurs ab.

Kursziele:

Die Teilnehmenden wissen, wie sie Abwasserbauwerke hydraulisch dimensionieren, überprüfen und gestalten. Zudem kennen Sie die Grundlagen, mit denen sie diese Berechnungen und Gestaltungen durchführen können.

Kurssprache:

Deutsch

Datum:
31.01. – 01.02.2023

1. Tag 09:00 – 16.45 Uhr
2. Tag 09.00 – 17.00 Uhr

Beachten Sie zudem die Prüfungsdaten (s. weiter unten). Bei Interesse an der Prüfung reservieren Sie sich bitte bereits heute beide Termine.

Anmeldeschluss:

12. Dezember 2022

Abschlussprüfung:

Der Kurs kann mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen werden (diese Prüfung ist fakultativ und im Kurspreis bereits inbegriffen). Wichtig: Sofern das Zertifikat «Fachperson GEP» angestrebt wird, muss die Prüfung erfolgreich absolviert werden.

Die Prüfungstage sind: 25. März 2023 und 15. April 2023
Prüfungsort: Seminarräumlichkeiten Sälihof, Riggenbachstrasse 8, Olten

Bitte reservieren Sie sich beide Daten! Die genaue zeitliche Einteilung der Kandidat/innen erfolgt nach dem Kurs.

Alle Teilnehmenden erhalten in jedem Fall eine Teilnahmebestätigung.

SIA-Dokumentationen:

Jeder Teilnehmer wird gebeten folgende Dokumentationen bereitzuhalten:
• Norm SIA 190:2017 Kanalisationen
• Technische Dokumentation Hydraulik (SIA D 0264)
Die zwei Dokumentationen können – falls benötigt – bei der Kursanmeldung vergünstigt mitbestellt werden.

Kursordner:

Der Kursordner wird bei diesem Kurs allen Teilnehmenden im Voraus in gedruckter Form zugestellt (es gibt keine PDF-Unterlagen).

Zurück zur Übersicht