Anschlussgebühr

Übersetzungen
taxe de raccordement

Definition

Einmalige Gebühr, die beim Anschluss eines Grundstückes an die öffentliche Kanalisation zu entrichten ist. Als Massstab für die Höhe der Gebühr kommen verschiedene Taxationssysteme zur Anwendung. Es sind dies die Frontlänge oder die Grösse des Grundstückes oder die Geschossfläche, die amtliche Schätzung von Grundstücken und Gebäuden usw. (arb)