GEP

Definition

Genereller Entwässerungsplan. Dieser wird in der Regel einerseits durch die Gemeinden („kommunaler GEP“) und andererseits zusätzlich über ein gesamtes ARA-Einzugsgebiet („Verbands-GEP“) bearbeitet.