Weiterbildungskurse für Klärwerkfachleute

Als Ergänzung zur Ausbildung bietet der VSA Weiterbildungskurse (W-Kurse) und Tagungen zu aktuellen Themen aus dem Bereich des Gewässerschutzes und den Abwasserreinigungsverfahren an. Verteilt über zwei Jahre werden fünf bis sechs 2.5-tägige Weiterbildungskurse zum selben Thema für die Absolventinnen und Absolventen der Klärwerkspersonalkurse angeboten. Die Einladung und das Programm werden jeweils mit dem KA-Betriebs-Info zugestellt.

W21 zum Thema „Biologie, vom Kanal bis in die Zukunft“

Der schnelle Wandel macht vor dem Gewässerschutz nicht halt. Mit grossen Schritten geht es weg von einer Kanal- und ARA- hin zu einer integralen Gewässergebiets-Betrachtung. Für die erfolgreiche Umsetzung dieser Entwicklungsschritte spielt das Klärwerksfachpersonal eine zentrale Rolle.

Wir als Fachleute sind deshalb immer stärker gefordert, den Blick bis weit über die von uns heute betriebenen Anlagen hinaus schweifen zu lassen und interdisziplinär mit Spezialisten aus anderen Fachgebieten zusammenzuarbeiten. Welches Wissen müssen wir heute erarbeiten, um es Morgen gekonnt einzusetzen? Werden sich unsere Aufgaben verändern? Sieht möglicherweise der Verfahrensschritt biologische Behandlung in Zukunft ganz anders aus?

Aktuelle VSA-Veranstaltungen

21. – 23.10.2020
CHF 1’890.00
CHF 2’520.00
 
09.11. – 11.12.2020
CHF 1’890.00
CHF 2’520.00
 

Kursthemen (Archiv)